Aktuelles

Industriekreis „Rohstoffwirtschaft Deutschland – Russland“

14.02.2017 10:20 Alter: 132 Tage
Kategorie: Veranstaltungen

am 9. Mai 2017 in Berlin

Im Rahmen der 9. Deutsch-Russischen Rohstoff-Konferenz vom 23. – 25. November 2016 in Düsseldorf haben wir den geplanten Industriekreis „Rohstoffwirtschaft Deutschland – Russland" vorgestellt. Aufgrund des positiven Feedbacks der Teilnehmer haben wir die Vorbereitungen weiter vorangetrieben.

Wir freuen uns, Sie im Namen des Deutsch-Russischen Rohstoff-Forums zum Auftaktworkshop des ersten Industriekreises „Rohstoffwirtschaft Deutschland - Russland" einladen zu dürfen. Der Workshop findet am 09. Mai 2017 in Berlin statt.
 
Ziel des Industriekreises ist es, ein Netzwerk zu schaffen, in dem sich Unternehmen im Bereich der deutsch–russischen Rohstoffwirtschaft auf Arbeitsebene austauschen und voneinander profitieren können. Dieses erste Treffen gilt insbesondere dem Kennenlernen zukünftiger Teilnehmer. Die Themen werden sich daraufhin nach Ihren Bedürfnissen richten. Der Workshop ist auf 15 Unternehmen beschränkt.
 Folgende Referenten haben uns für den Auftaktworkshop bereits zugesagt:

  • Dr. Andrea Gebauer (Russland Kompetenzzentrum Düsseldorf): Gesamtüberblick Handel mit Russland: Wirtschaftliche und politische Lage und Beziehungen
  • Wolfram Palitzsch (Loser Chemie): Praxisbericht „Recycling und Sekundärrohstoffe: Unabhängigkeit und Potentiale, Kreislaufwirtschaft als Trend"
  • Edda Wolf (German Trade and Invest): Gesamtausblick Treiber und Trends der Branche

Ausführliche Informationen, Teilnahmebedingungen und organisatorische Hinweise zum Industriekreis finden Sie anbei in unserem Exposé und im Anmeldeformular.


Ansprechpartner:
 
Fabian Wohlfart
Leiter Kompetenzfeld Unternehmensentwicklung & Organisation
Energieforen Leipzig GmbH
Tel.   +49 341 98988-522
fabian.wohlfarthide this text@hide this textenergieforen.de